Home Elementor

Naturwein

Eine so dynamische weitreichende Weiterentwicklung des Gustavhof Etikettes gab es noch nie.

Histamin

Immer mehr Menschen müssen sich histaminbewusst ernähren und wollen nicht auf Wein verzichten.

Biodynamisch

Wir arbeiten in unserem Weingut und Weinbergen biologisch-dynamisch nach Demeter-Richtlinien.

Gustavshof – biodynamisch

Biodynamisches Denken und Arbeiten ist ein zentrales Lebensmodell auf dem Gustavshof und bringt mehr Leben, positive Energie und Stimmung in unsere Böden, in unsere Weine und Ihr Leben!

Aktuelles

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
2 Wochen her

Aufgeregt und bereit für unsere ersten Messen in Paris 🇫🇷🍷

Wir freuen uns darauf, neue Menschen kennenzulernen, Kontakte zu knüpfen und natürlich die Stadt der Liebe zu genießen 🥂❤️
Wer ist noch in Paris? Wir könne. Es kaum erwarten, mit Euch auf spannende Wein-Entdeckungsreise zu gehen und gemeinsam Paris zu erleben!

Exited and ready for our first trade shows in Paris 🇫🇷🍷

Looking forward to meeting new people, building connections, and savoring the city of love 🥂❤️
Who else is in Paris? We can’t wait to embark on exiting wine-discoveries with you and experience Paris together!

#gustavshof
#biodynamicwine
#salondesvins
#vinsbiodynamiques
#paris
WeiterlesenWeniger sehen

3 Wochen her

Weiter geht es mit unseren ✨Jubiläumsevents ✨
und dieses Mal haben wir etwas ganz Besonderes für Euch!

Hans-Jürgen ist ganz tief in unsere Schatzkammer geklettert und hat einige Schätze mitgebracht. Wir verkosten mit Euch Weine aus mehreren Jahrgängen und schauen zusammen, wie sich unsere Weine und unsere Arbeit im Keller in den letzten Jahrzehnten entwickelt hat.

Dazu servieren wir ein leckeres Degustationsmenü.

Wir freuen uns schon sehr auf diesen Abend und hoffen, Euch neugierig gemacht zu haben.

Anmeldungen nehmen wir gern unter anmeldung@gustavshof.de entgegen.

#biodynamicwines
#organicwines
#gustavshof
#jubiläum
#100jahregustavshof
#raritäten
WeiterlesenWeniger sehen

4 Wochen her

Wir freuen uns auf großartige Tage in #montpellier und #angers

Vom 29. bis 31. Januar findet ihr uns auf der @millesime_bio in Halle B2 Stand 612

Davor, währenddessen und danach genießen wir die tollen Menschen, das gute Wetter und das leckere Essen in Südfrankreich, um uns dann auf den Weg nach Angers zu machen.

Dort könnt Ihr uns dann am 5. & 6. Februar auf der Salon des Vins #demeter besuchen.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

We are looking forward to great days in #montpellier and #angers

From 29th to 31st January you can find us at @millesime_bio in hall B2 stand 612.

Before, during and after we’ll be enjoying the great people, good weather and delicious food in the south of France before heading to Angers.

You can visit us there on the 5th and 6th of February at the Salon des Vins #demeter.

We look forward to seeing you there!

#biodynamicwines
#millesimebio
#gustavshofwines
WeiterlesenWeniger sehen

1 Monat her

❄️ Wintermärchen in den Weinbergen ❄️

Inmitten von Abfüllen, Etikettieren und Messevorbereitungen im Weingut enthüllt sich draußen eine zauberhafte Winterlandschaft.
Nach Schneeregen und Eis gestern präsentieren sich die Weinberge heute in purer Schönheit.
Genießt den Anblick! ❄️✨

#winterwonderland
#naturschönheit
#weinbergeimschnee
#gustavshof
#biodynamicWine
WeiterlesenWeniger sehen

2 Monate her

Wir wünschen Euch allen frohe Weihnachten! Entspannte Zeit mit Euren Lieben, schöne Gespräche, leckeres Essen und tolle Geschenke und natürlich immer einen guten Wein im Glas.

#gustavshof
#biodynamicWine
#FroheWeihnachten
#liebe
#familie
WeiterlesenWeniger sehen

2 Monate her

Heute sind wir beim Demeter Deutschland Adventskalender dabei.
Einfach mitmachen, mit etwas Glück gewinnen und dann mit uns gemeinsam Euren Lieblingswein finden!
Viel Glück! 🍀Tag 22: Der Gustavshof entführt euch heute in die wunderschöne Landschaft des Rheinhessischen Hügellands! Andreas und Rike stellen auf dem Familien-Weingut ein vielfältiges Sortiment an biodynamischen und veganen Weinen, Sekt, Secco, Saft und Verjus her. Neben eleganten Weinen aus traditionellen Rebsorten, ausdrucksvollen und maximal natürlichen Naturweinen und Weinen, die auf Histamin getestet sind, bietet der Gustavshof auch eine breite Auswahl alkoholfreier Produkte. Die beiden gelten als anerkannte Pionier:innen im nachhaltigen Weinbau und setzen dabei auf robuste und widerstandsfähige Rebsorten. Zusammengefasst: Terroir-Weine und Naturprodukte in Zukunftslagen, am höchsten Berg der Region. 💚

Damit ihr genau das bekommt, was euch schmeckt, verlosen wir heute zwei Mal die Chance, euch aus dem umfangreichen Sortiment in Absprache mit Andreas und Rike EUER Lieblingspaket zusammenzustellen.

Gewinnen könnt ihr 1 der 2 Pakete, indem ihr Gustavshof folgt und dieses Bild kommentiert. Verratet uns eure Lieblingsrebsorte, oder wer den Gustavshof bereits kennt, euer Lieblingsprodukt.

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel stimmt ihr den folgenden Teilnahmebedingungen für unseren Adventskalender zu: www.demeter.de/adventskalender/teilnahme
WeiterlesenWeniger sehen

Load more

Es wird bunt

Es wird nun enegiegeladener und bunter um die Gustavshof Weine.

Das große Symbol ist der Kern der Traube. Darin ruht der lebenskeim, umwoben von den biodynamischen Arbeiten in Form des Strudes und der Harmonie. Grün, Blau und Rot werden bei den Gutsweinen jeweils optimal zugeordnet.

Grün sympathisiert mit Grauburgunder, Johanniter und Silvaner. Blau ist ideal für unsere Rieslinge und Rot wirkt für die Rotweine am besten.

Mit dem neuen Erscheinungsbild fühlen wir uns bereits sehr verbunden und wir wünschen uns, dass es Ihnen und Ihren Kunden in Zukunft noch besser schmeckt, egal wo auf der Welt Sie unseren Wein trinken.

kreise-home

Kofinanzierung durch Land und Bund im Rahmen der GAK

Unser Unternehmen Gustavshof GbR  erhält im Rahmen des vom Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau verwalteten rheinland-pfälzischen Entwicklungsprogramms „Umweltmaßnahmen, Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft, Ernährung“ (EULLE) durch den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) kofinanziert durch das Land und den Bund im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes“ (GAK) eine Förderung für seine Leistungen:

im Ökologischen Landbau